Ultraschallgerät funktioniert ausgezeichnet

Gestern erreichte uns aus Gomel eine erfreuliche Nachricht: Dr. Pintschuk bedankt sich im Namen der Kinderpoliklinik Gomel ganz herzlich für das von uns im Juni geliefertete Ultraschall-Untersuchungs-Gerät. „Die Ärzte leisten mit dem Gerät hervorragende Arbeit bei der Behandlung von Kindern. Es hat ausgezeichnete Möglichkeiten und man kann damit sehr gute Untersuchungen machen.“
Es hat einen Wert von rund 30 000 Euro. Wir freuen uns über das tolle Echo und fühlen uns in unserer Arbeit ermutigt. Hier einige Bilder aus dem Klinik-Alltag. weiterlesen…

31.Jahrestag der Tschernobyl-Katastrophe: Gedenken und Neuanfang

Am Mittwoch, 26.April, ist der 31. Jahrestag der Reaktor-Katastrophe. Viele haben das schon längst vergessen, aber an zahlreichen Orten  in Deutschland und Osteuropa wird in Gottesdiensten, Zeitzeugengesprächen oder Ausstellungen der Opfer und der nicht enden wollenden Folgen für die Menschen in den betroffenen Regionen der Weißrusslands, der Ukraine und Russlands gedacht.
Gemeinsames Ziel: Die Erinnerung wachzuhalten und an einer gemeinsamen Zukunft zu arbeiten, in der auf riskante Technologien verzichtet wird. Ein gutes Beispiel dafür ist das Kindererholungszentrum Nadeshda. Dort heißt das Ziel: 100 % erneuerbare Energien. Nach intensiven Vorbereitungsarbeiten soll Ende Mai mit dem Bau einer großen Photovoltaik-Anlage begonnen werden. Gesucht werden noch weitere Sponsoren. weiterlesen…

Schwerpunkte 2017: Kindererholung, Ultraschallgerät, Medikamente

Ein von uns 2005 geliefertes Ultraschallgerät

Bei der Mitgliederversammlung unserer Inititiative am 22. März wurden wichtige Beschlüsse für die Weiterarbeit gefasst. Dazu gehört der Finanzplan 2017. Dank der sehr erfreulichen Spendenentwicklung sieht er vor, sowohl die medizinische Hilfe für unsere Partner in Gomel in großzügiger Weise fortzuführen als auch das Kindererholungszentrum Nadeshda mit ansehnlichen Beträgen zu unterstützen. Einer Kinderpoliklinik soll ein hochwertiges Ultraschallgerät zur Verfügung gestellt werden. weiterlesen…