Einweihung Fotovoltaik-Anlage am 28. September- Einladung zum Mitfeiern

Vom Zentrum Nadeshda kam heute die freudige Nachricht, dass der Bau der Fotovoltaik-Anlage so weit vorangeschritten ist, dass sie am Donnerstag, 28. September feierlich eingeweiht werden kann. Alle Freunde von Nadeshda und vor allem alle Spenderinnen und Spender, die den Bau finanziell erst möglich gemacht haben, sind dazu herzlich eingeladen.Die 600 kw-Anlage kostet rund 850 000 Euro und wird zu einem großen Teil mit Spendenmitteln aus Deutschland finanziert. Darunter ist auch ein namhafter Betrag von unserer Initiative. Zur Restfinanzierung ist ein Darlehen nötig. Darum sind weitere Spenden willkommen.
Zusammen mit anderen Maßnahmen soll mit der PV-Anlage die 100%-ige Energieversorgung des Zentrum aus erneuerbaren Energien erreicht werden. Außerdem wird durch die vereinbarte  Einspeisungsvergütung durch den Staat künftig eine weitere stabile Einnahmequelle erschlossen, die der Kindererholung zugute kommt.

In dem Einladungsschreiben, das vom Direktor des Zentrums, W. Makuschinski, und der Vorsitzenden der „Freunde Nadeshdas in Deutschland“, Dr. A. Sahm unterschrieben ist, heißt es ua.:

„Wir möchten Sie zugleich darüber informieren, dass die feierliche Einweihung der Photovoltaikanlage am 28. September 2017 stattfinden wird. Es ist dies ein weiterer wichtiger Anlass, der uns erlaubt, mit Stolz darauf zurückzublicken, welche gute und wichtige Unterstützung wir gemeinsam in den vergangenen Jahren für die Kinder und im Namen der Kinder geleistet haben.

Wir laden Sie daher herzlich ein, an den Veranstaltungen, die im Rahmen der Einweihung der Photovoltaikanlage geplant sind, teilzunehmen.Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen und hoffen, Sie im Kinderzentrum „Nadeshda“ begrüßen zu dürfen!

Die Anreise ist für Mittwoch, 27.9 und die Abreise für Freitag, 29.9. vorgesehen. Alle Kosten in Belarus werden vom Zentrum übernommen.

Wer Interesse an einer Teilnahme hat möge sich baldmölglichst, spätestens bis Ende August an Christoph Rau, wenden. Hier gibt es auch Informationen über die Kosten. Es wird versucht, eine gemeinsame Anreise zu organisieren

Das  genaue Programm der Einweihungsfeier Programm Einweihung Fotovoltaik-Anlage kann hier werden

Dieser Beitrag wurde unter Fotovoltaik, Kindererholung, Kindererholungszentrum Nadeshda, Spenden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.