Medizinische Geräte in der Kinderpoliklinik eingetroffen

Auch dieses Jahr konnten wir wieder die zentrale Kinder-Poliklinik in Gomel unterstützen. Wir lieferten mehrere Geräte zur Augenuntersuchung und einen Hochfrequenzsensor für Ultraschalluntersuchungen. Die Lieferungen hatten einen Wert von 10.324 Euro. Die Ärzte und Ärztinnen sind voller Dankbarkeit. Dr. Tatjana Solodkaja, die Chefärztin, und Dr. Pintschuk, ihr Vorgänger, schreiben: “ Wir freuen uns sehr über eine erfolgreiche Vollendung der Aktion. Jetzt können die Kinder und Jugendlichen der Stadt Gomel mit Euren Geräten besser und genauer diagnostiziert und behandelt werden. Ohne Eure Unterstützung wäre das kaum möglich, gerade in diesen Zeiten.“
Wir sind sehr froh, diese Unterstützung auch in Zeiten der Pandemie und der politischen Konflikte in Belarus ermöglicht zu haben. Wir haben der Klinik das Geld zur Verfügung gestellt, so dass die Geräte von Firmen in Belarus geliefert werden konnten. Hier Bilder vom Einsatz:

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.