Broschüre „Nadeshda in meinem Herzen“ erschienen

Broschüre Nadeshda in meinem Herzen

Broschüre Nadeshda in meinem Herzen

Im Vorfeld des 20. Geburtstags des Zentrums „Nadeshda“ wollten wir wissen, welche Bedeutung der Aufenthalt im Zentrum für das weitere Leben von Kindern hatte, die seit der Eröffnung des Zentrums im September 1994 die Möglichkeit zu einem Erholungsaufenthalt erhielten.  Die zweisprachige Broschüre ist rechtzeitig vor dem 30. Jahrestag von Tschernobyl erschienen und  trägt den vielsagenden Titel „Nadeshda in meinem Herzen“. Download hier
Die Rückmeldungen von Kindern, Eltern, Begleitpädagogen und Zentrumsmitarbeitern zeigen, dass der Aufenthalt in „Nadeshda“ tatsächlich unvergesslich geblieben ist. „Nadeshda“ hat ihnen geholfen, trotz Krankheit und Behinderung ein aktives Leben zu führen, und ihre Berufswahl beeinflusst. Inzwischen sind aus den vielen Kindern bereits Eltern geworden, deren Kinder ebenfalls zur Erholung nach „Nadeshda“ fahren, oder Pädagogen, die ihre Schulklassen nach „Nadeshda“ begleiten. Selbst unter den ständigen „Nadeshda“-Mitarbeitern gibt es ehemalige „Nadeshda“-Kinder.

Wer ein gedrucktes Exemplar haben möchte, kann es bei der Gedenkveranstaltung am 26.4.2016 in Ludwigsburg erhalten oder es gegen eine Spende bestellen bei info@tschernobyl-kinder-stuttgart.de

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.