Archiv der Kategorie: Uncategorized

Weinachtswünsche – Weihnachtsdanke

Wir wünschen all unseren Spenderinnen und Spendern genauso wie den Mitgliedern unserer Initiative und auch unseren Partnern in Weißrussland ein frohes, gesegnetes Fest des Friedens und der Liebe. 2016 war ein ereignisreiches Jahr. Am 26. April wurden wir durch den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gomel, Kindererholung, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Intensive Beratungen beim Klausurtag

Am Samstag, 3. Dezember trafen sich 15 Mitglieder unserer Initiative in Stuttgart, um über die Erfahrungen in den zurückliegenden Monaten und über die Zukunft unserer Initiative zu beraten. In ruhiger und konzentrierter Atmosphäre gab es einen offenen und kritischen, insgesamt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gomel, Gymnasium Wetka, Kindererholung, Presse, Spendenentwicklung, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Schutzhülle versiegelt Tschernobyl-Reaktor

Seit heute, 29. November 2016, ist der Katastrophen-Reaktor von Tschernobyl durch eine riesige Schutzhülle versiegelt. Damit ist die Gefahr von erneutem Austreten von Radioaktivität in die Atmosphäre gebannt. Ungelöst aber nicht noch, was mit der nach wie vor im Reaktor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 30.Jahrestag Tschernobyl-Katastrophe, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Schutzhülle für Tschernobyl-Reaktor

Die ersten Meter sind geschafft: Seit Anfang November wird eine riesige neue Schutzhülle wird über den havarierten Reaktor von Tschernobyl geschoben. Es ist ein gigantes Schaupiel.. Näheres

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Neues Spenderinfo erschienen

In diesen Tagen wird das Herbst-Spenderinfos verschickt. Es enthält Infos über unsere Arbeit in den letzten Monaten, über schöne Erfolge, über die wir uns freuen, aber auch über Probleme, derer wir uns zu stellen haben. Auch wird über Spender und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Fotovoltaik für Nadeshda

100 % erneuerbare Engergieerzeugung, das ist das Ziel, das sich das Kindererholungszentrum Nadeshda gegeben hat. Bei der Wärmeversorgung ist es schon erreicht. Nun folgt die umweltfreundliche Erzeugung von Elektrizität. Unweit des Zentrums entsteht eine große Photovoltaik-Anlage. 600 KW Solarstrom soll … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemeines, Kindererholung, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Eindrücke von der Info-Reise: Gymnasium Wetka

Bei unserem Besuch waren wir auch im Gymnasium in Wetka. Übergeben wurden 10 Notebooks. Sie sollen dazu beitragen, dass die rund 300 Schülerinnen und Schüler auch im Bereich Informationstechnologie gut und auf der Höhe der Zeit ausgebildet werden können.

Veröffentlicht unter Gymnasium Wetka, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Erste Eindrücke Info-Reise zu den Partnern in Weißrussland

Von 13. bis 19. Juni waren 6 Mitglieder unserer Initiative in Weißrussland, um unsere Partnereinrichtungen zu besuchen und Gespräche mit den Verantwortlichen zu führen. Stationen der Reise waren das Kindererholungszentrum Nadeshda nördlich von Minsk sowie Gomel und Wetka. Hier die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Eindrückliche Gedenkveranstaltung zum 30. Jahrestag

Die Gedenkfeier zum 30. Jahrestag der Tschernobyl-Katastrophe am 26.4.2016 in der Paul-Gerhardt-Kirche fand ein gutes Echo. Rund 90 Personen waren gekommen: Interessierte, langjährige Unterstützerinnen und Spender, Mitglieder unserer Initiative und zeigten damit, dass Tschernobyl nicht vergessen ist.

Veröffentlicht unter 30.Jahrestag Tschernobyl-Katastrophe, Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar

Broschüre „Nadeshda in meinem Herzen“ erschienen

Im Vorfeld des 20. Geburtstags des Zentrums „Nadeshda“ wollten wir wissen, welche Bedeutung der Aufenthalt im Zentrum für das weitere Leben von Kindern hatte, die seit der Eröffnung des Zentrums im September 1994 die Möglichkeit zu einem Erholungsaufenthalt erhielten.  Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Uncategorized | Hinterlasse einen Kommentar